Wie erhalte ich meinen PIN-Code nach Kontoeröffnung?

Login
Suche

Wie erhalte ich meinen PIN-Code nach Kontoeröffnung?


Sobald Sie Ihre Kreditkarte erhalten haben, können Sie den PIN-Code ganz einfach selbst in der BAWAG App oder im eBanking abrufen. Wir senden Ihnen den PIN-Code NICHT per Post zu.
 

 

PIN-Code Anzeige in der BAWAG App oder im eBanking

Kreditkarte neu erhalten bzw. PIN-Code vergessen? Sie rufen Ihren PIN-Code ganz einfach selbst ab!
 

In der BAWAG App

  1. Steigen Sie in Ihre BAWAG App ein und wählen Sie im Menüpunkt "Karten" Ihre Kreditkarte aus.
  2. Wählen Sie "PIN-Code anzeigen" und geben Sie Ihre App PIN ein.
  3. Nach einer kurzen Sicherheitsüberprüfung können Sie sich durch Tippen auf die Kartenabbildung Ihren PIN-Code für einige Sekunden anzeigen lassen. Die Anzeige erfolgt solange Sie das Kartenfeld gedrückt halten. Nach höchstens 7 Sekunden wird der Anzeigemodus abgebrochen.

 

Im eBanking

  1. Steigen Sie ins eBanking ein und wählen Sie „Services“
  2. Wählen Sie Debit- oder Kreditkarten Services
  3. Klicken Sie auf das PIN-Symbol – durch Ihre Freigabe (gewählte Zeichnungsmethode) wird der Code für einige Sekunden angezeigt.

Achten Sie stets darauf, dass Ihnen niemand über die Schulter sehen kann!
 

 

Wunsch PIN-Code

Sie können für Ihre Karte jederzeit einen Wunsch PIN-Codes erstellen, sofern die Karte noch mindestens 2 Monate gültig ist. 

Wenn Sie automatisch von uns eine neue Karte erhalten, da die Gültigkeit Ihrer bestehenden abläuft, ist die neue Karte ab dem Folgemonat gültig. Erst dann ist eine Festlegung des Wunsch PIN-Codes möglich. So funktioniert´s:

  1. Kreditkarte in den Geldautomaten stecken
  2. Unter „PIN-Management“ „PIN-Änderung“ auswählen.
  3. Aktuellen PIN-Code eingeben.
  4. Wunsch PIN-Code eingeben und zur Bestätigung ein zweites Mal eintippen
  5. Karte entnehmen – Ihr Wunsch PIN-Code ist aktiviert. Sie können Ihre Zahlungen ab sofort mit Ihrem neuen Wunsch PIN-Code bestätigen.

Der erstmalige Umstieg auf Ihren Wunsch PIN-Code ist kostenlos. Um einen sicheren PIN-Code zu erstellen, sollten Sie folgende Kriterien beachten: 

  • Der PIN-Code muss aus 4 Ziffern bestehen.
  • Nutzen Sie keine Zahlenkombinationen, die einen persönlichen Bezug haben, wie z.B. Geburtsdatum.
  • Nutzen Sie keine Ziffernfolgen, wie 1234 oder ähnliches.